Dritter Sieg:

von Online-Redakteur Michael Batke am 06.10.2019 um 23:38 Uhr



Wichtige Punkte für die 2. Mannschaft !

Trotz großer Personalsorgen und mit Unterstützung aus dem Landesliga-Kader hat unsere 2. Mannschaft bei Horst 59 gewonnen.
In der Startelf standen mit Felix Wittka (Tor), Julian Voß und Niklas Fink drei Spieler von der Ersten. Auf der Bank saßen nur drei
Ersatzspieler inklusive Trainer René Dijkstra. Die Rothosen begannen erst in der zweiten Halbzeit mit dem Toreschießen:
Paul Denzin (55.), Niklas Fink (65.) und Albinor Hasani (70.) sorgten für eine 3:0-Führung. Bis zum Ende der Partie kam Horst noch
auf 2:3 heran. Dabei blieb es und die SSV überholt in der Tabelle Horst-Süd und Westfalia Buer und steht nun auf Platz 12. 
Nächste Woche kommt der punktgleiche VfL Grafenwald an die Löchterheide.
René Dijkstra zum Spiel:
"Wir hatten das richtig gut gemacht und führten verdient 3:0. Am Ende fehlte dann die Kraft, um das Spiel zu Null zu Ende zuspielen.
Da fehlte uns auch die Cleverness." 

In der Kreisliga C verlor unsere 3. Mannschaft beim VfL Grafenwald II mit 2:3. Die Gastgeber führten nach 13 Minuten bereits mit 2:0.
Die Tore für Buer machten Maurice Papies (55.) und Joel Herden (75.). 


Diesen Beitrag teilen

S.S.V. Buer