Drei Punkte eingeplant:

von Online-Redakteur Michael Batke am 04.11.2022 um 08:18 Uhr



2. Mannschaft gegen den Tabellenletzten

Dem besten Saisonspiel (5:0 gegen Grafenwald) folgte am vergangenen Sonntag das schlechteste (3:1 in Kirchhellen). Das ist allerdings Jammern auf hohem Niveau, denn mittlerweile sind die Rothosen 11 Spiele ungeschlagen und immer noch Tabellenerster. Für eine wieder bessere Leistung könnten die beiden Routiniers Krakala und Rudnik sorgen, die wieder dabei sind. Es fehlen Werth, Yilmaz, Hüssen, Miyanyedi und Cakiroglu. Die Gäste aus Gladbeck haben erst 5 Punkte und einen Sieg (2:1 in Rentfort) auf dem Konto, das bedeutet den 18. und letzten Platz. In der letzten Saison gewann Buer beide Spiele (4:0/4:3). Die Konkurrenten um Platz 1 spielen beide auswärts: Beckhausen bei YEG und Sutum bei Eintracht Erle.   

Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg!


Diesen Beitrag teilen

S.S.V. Buer