Unglückliche Niederlage:

von Online-Redakteur Michael Batke am 11.02.2019 um 10:09 Uhr



SSV verliert gegen Firtinaspor 2 : 3

Die SSV Buer verlor ihr erstes Pflichtspiel im neuen Jahr an der Löchterheide 2:3. 
Der Gast ging in der 12. Minute in Führung, Ramadan Ibrahim glich in der 32. Minute aus, doch Firtina
machte kurz vor der Pause das 2:1. Nach der Halbzeit erhöhten sie auf 3:1, doch die Rothosen steckten
nicht auf und Jan Trampe besorgte den Anschlusstreffer in der 54. Minute. Danach gab es leider nur noch 
drei Lattenschüsse zu verzeichnen. 
In der Tabelle fällt die SSV auf Platz 10 zurück. Nächsten Sonntag geht es zum VfB Günnigfeld.


Diesen Beitrag teilen

S.S.V. Buer